OGS (Offene Ganztagsschule)

Die Offene Ganztagsschule (OGS) besteht an unserer Schule seit dem Schuljahr 2004. Zurzeit  besuchen ca. 130 Kinder die Maßnahme.

Die OGS-Kinder spielen, essen, lernen und basteln hier täglich gemeinsam in der Zeit von 11.45 – 16.00 Uhr. (Nach gesonderter Anmeldung ist auch eine Betreuung bis 16.30 Uhr möglich.) Dazu stehen den Kindern und dem pädagogischen Personal zahlreiche Räume in einem eigenen Anbau zur Verfügung.

Das Mittagessen wird in Tischgemeinschaften in der Mensa eingenommen. Die Hausaufgabenbetreuung findet in festen Gruppen statt.

Zum freien Spiel nutzen die Kinder die Räume der OGS sowie den Garten der OGS mit Sandbereich, Wiese und Terrasse. Im Nachmittagsbereich stellt auch der Schulhof eine Spielfläche dar. Hier können als zusätzliches Bewegungsangebot unter anderem Roller und andere Fahrzeuge bereitgestellt werden.

Abgeholt werden können die Kinder um 15.00 Uhr oder um 16.00 Uhr (bzw. 16.30 Uhr).

Während der Ferien bietet die Stadt  zusätzliche Betreuungszeiten der OGS an zentralen Standorten an.

Die OGS ist telefonisch erreichbar unter 915 98 84 oder 0173/ 29 71 8 61.

Eine kleine Fotogalerie der OGS:

Das Team der OGS und Sicheren Schulzeit